Von A-Z: Mittagessen am Emmy

Mittagessen

An der Mittagsverpflegung können alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule teilnehmen, für die Ganztagsschüler ist das warme Mittagessen verpflichtend. Für die Schülerinnen und Schüler des Ganztagszweigs gibt es Mittagessen zwischen 12.15 Uhr und 13.00 Uhr in zwei Gruppen, für die Schülerinnen und Schüler des Normalzweiges ab 13.00 Uhr. Von Montag bis Donnerstag wird das Mittagessen von der Catering-Firma „Flamms Schulküche“ geliefert.

Beim Mittagessen ist eine Bezahlung über das bargeldlose Zahlungssystem erwünscht, jedoch ist eine Barzahlung möglich. Snacks können nur bar bezahlt werden.

Das Mittagessen kann für bedürftige Kinder im Ganztagszweig durch die Stadt Erlangen gefördert bzw. übernommen werden. Als bedürftig anzusehen sind Kinder, die selbst bzw. deren Erziehungsberechtigte entweder

  • Leistungen nach dem SGB II („Hartz IV") oder
  • Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem SGB XII (Sozialhilfe) oder
  • Kinderzuschlag nach § 6a Bundeskindergeldgesetz oder
  • Leistungen nach dem Wohngeldgesetz beziehen oder
  • in einer sonstigen finanziellen Notlage sind.