Von A-Z: Skilager

Skilager

Unsere 7. Klassen fahren für eine Woche in das Skilager nach Österreich/Hinterglemm bei Zell am See und sind in der Jugendpension Hochkogel untergebracht.

Einzelheiten zum Programm, dem Skiverleih, dem Transport und den Kosten erfahren Sie rechtzeitig durch den Elternbrief und einen besonderen Informationsabend.

Informationsabend Okt. 2012

Informationsabend (Herr P. Hofmann) zu den Skikursen:

Klassen 7a, 7b:        So. 04.03.2012 - Sa. 10.03.2012

Klassen 7c, 7d, 7e:  Sa. 10.03.2012 - Fr. 16.03.2012

 

Die Schüler erhalten ca. 1 Woche vor dem Termin mit Kempe eine Info, außerdem gibt es im Januar noch einmal einen Zettel mit wichtigen Infos bzgl. des Gepäcks etc. 

Wichtig: die Schränke sind sehr klein und Stauraum im Bus ist begrenzt: max. 1 Gepäckstück + Handgepäck

·         Skiausrüstung (Ski-Jacke, Skihose wasserfest, Skisocken 2x, Handschuhe, Helm - es besteht Helmpflicht!, Skibrille, Skistiefel, Skiunterwäsche, Windschutzhaube, Schal, dicker Pulli)

·         Alltagskleidung + feste Schuhe

·         Turn- oder Hausschuhe (Pflicht in der Pension!)

·         evtl. Medikamente: Wir dürfen keine Medikamente geben, aber dafür sorgen, dass sie genommen werden.

·         Blasenpflaster , Wecker, Spiele, Comics, Bücher, Instrumente (klein!) etc.

 

Was braucht mein Kind nicht unbedingt:

·         Play Station, Game Boy, etc.

·         DVDs

·         Handy

 

Außerdem: 
Der Konsum von Alkohol, Zigaretten und anderen Drogen ist verboten! Mit der Anmeldung unterschreiben Sie, dass sie ihr Kind in Hinterglemm abholen, sollte es sich nicht an die Skikursordnung halten.

Bitte keine Aufputschgetränke wie „Red Bull“, Kaffee, „Relentless“ etc.

Ski/Schuhanprobe am Dienstag, 11.12.12 ab 13:00 Uhr

Leihgebühr muss bei der Anprobe bezahlt werden (wenn der Schuh dann vor Ort nicht mehr passt, zahlt Kempe die Ausleihe vor Ort). Skiausrüstung wird an die Schule geliefert und wieder abgeholt.

Preisliste Sport Kempe: http://www.sport.expertsharing.de/bilder/Preisliste_L.pdf

Bei eigenen Skiern: Service machen (lassen).

 

Verpflegung:

·         Vollpension incl. Getränke (Wasser, Skiwasser, Tee, Milch, Saft). Infos zur Unterkunft: www.hochkogel.at

·         Getränkeautomat im Haus (kostenpflichtig!) oder in Kleingruppen (min. 3 Schüler) im Dorf zum Einkaufen.

·         Evtl. Wasserkocher mitnehmen zum Teekochen auf dem Zimmer.

 

Sport-Portal: http://www.sport.expertsharing.de/top-skikurse.html